Veranstaltungstermine für Ihr Vergnügen

LILLI CHAPEAU - Parzival von Lilli Lügenhut

LILLI CHAPEAU - Parzival von Lilli Lügenhut

Parzival von Wolfram von Eschenbach –Lilli Chapeau hat das Versepos aus dem 13. Jahrhundert nachgedichtet und neu in Szene gesetzt

Wolfram von Eschenbachs Parzival ist vermutlich in den ersten Jahrzehnten des 13. Jahrhunderts entstanden und wurde von dem selbigen wohl an den Kaminen einiger Burgen hier in Unterfranken vorgetragen. Lilli Chapeau wollte dieses Erlebnis eines für den Hörer unterhaltsamen und spannenden mündlichen Vortrages neu beleben. Deshalb habe sie den Parzival nachgedichtet, ohne aber den Charakter einer Übersetzung zu erreichen oder darin neue eigene künstlerische Ideen entwickeln zu wollen. (Vielmehr wollte sie einen leicht zu verstehenden und unterhaltsam formulierten Parzival schreiben, um in der heutigen Zeit eine ähnliche Hörersituation zu schaffen.)

Parzival, der isoliert und in Weltferne aufgezogen wird, ist zunächst in seiner Unwissenheit und Selbstbezogenheit ein Sünder, der im Handlungsverlauf zu einem tapferen und mitleidsfähigen Menschen heranreift. Fast gleichwertig wird die Geschichte des zu Parzival kontrastierenden Ritters Gwan verfolgt, der als geradezu vollkommener Ritter und Held auftritt.

Ein großartiges Werk in dem ein ganzes Universum an Themen und Stimmungen angesprochen wird.

Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

Preis Vorverkauf: 28.00 €

Preis Abendkasse: 30.00 €

Kartenreservierung